Aktuelles 2020


 Veranstaltungen und Wettkämpfe ab 06. Juni

 

Ab dem 6. Juni 2020, dürfen gemäss Bundesratsentscheid vom 27. Mai 2020 auf den Schweizer Tennisplätzen auch wieder Wettkämpfe, Turniere und Meisterschaften durchgeführt werden. Obwohl viele Vorschriften gelockert wurden, gilt es einiges weiterhin zu beachten. So muss weiterhin ein adaptiertes Club Schutzkonzept (inkl. Wettkämpfe und Veranstaltungen) bestehen, das auf Verlangen der Kantonalen Behörden vorgezeigt werden muss. .    

 

Die wichtigsten Neuerungen in aller Kürze (ab 06. Juni):

  • Gruppen und Versammlungen bis zu 30 Personen sind erlaubt.
  • Die Aufenthaltsdauer ist nicht mehr eingeschränkt.
  • Alle Clubbereiche sind geöffnet.
  • Bei den Garderoben und Duschen ist der Zutritt für max. 4 Personen erlaubt; auch hier ist der Sicherheitsabstand einzuhalten
  • Veranstaltungen wie z. B. das TCU Clubturnier kann mit max. 50 Personen  durchgeführt werden. Zuschauer müssen sich in einer Anwesenheitsliste eintragen.
  • Bei sonstigen Vereinsanlässen wie z.B. Plauschturnier wird eine Doodle- Umfrage erstellt  (somit sind dann alle erfasst).